Zweck des Vereins ist die Förderung des Handballsports in Heidelberg. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Beschaffung von Mitteln und deren Weiterleitung an die Handballabteilung des PSV Heidelberg. Die Mittel des Vereins und die Spenden an den Verein dürfen nur zur Erstattung der dem Verein erwachsenden Kosten und für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder und der Vorstand des Fördervereins erhalten keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereins.

Wer den Handballsport fördern will, kann dies tun indem er dem Förderverein beitritt und ihn somit durch Zahlung von Mitgliedsbeiträgen bzw. Geld- oder Sachspenden unterstützt. Der Mitgliedsbeitrag im Förderverein beträgt zur Zeit EUR 6,- jährlich. Mit den Mitgliedbeiträgen ist zwar der laufende Betrieb des Fördervereins sichergestellt, allerdings kann eine sinnvolle und angestrebte Förderung gerade der Jugendmannschaften nur mit zusätzlicher finanzieller Unterstützung erfolgen. Es wird deshalb von jedem Mitglied erbeten, dass darüber hinausgehend eine jährliche, zusätzliche Unterstützung in Form einer Geld- oder Sachspende getätigt wird.

Geld- oder Sachspenden von Nichtmitgliedern werden natürlich auch gerne entgegengenommen. Für Geld- und Sachspenden erhält jeder Spender eine Spendenquittung, die steuerlich voll abzugsfähig ist.

Die Spenden können selbstverständlich zweckgebunden, d.h. zielgerichtet für z.B. eine bestimmte Jugendmannschaft, eine bestimmte Veranstaltung, usw. getätigt werden.

Bitte richten Sie Ihre Spenden an folgendes Konto:

Volksbank Kurpfalz H+G Bank
IBAN: DE66672901000063332003
BIC: GENODE61HD3

Vielen Dank!